Posted on Tue 27 September 2016

Wussten Sie, dass es weniger als einen Monat nach links, bis der NHL All-Star Game? Natürlich hast du nicht! Du bist ein voll funktionierendes Mitglied der Gesellschaft.

Also hier ist Ihre etwas Neues für den Tag: das NHL All-Star Game findet in Nashville dieses 31. Januar um 5:00 Uhr Eastern. Und zum ersten Mal in seiner Geschichte nichts Besonderes, könnte das Spiel wert Tuning sein um.

Seit Jahren ist die jährliche Schaufenster der NHL die am wenigsten kümmerte sich um All-Star - Spiel in den vier großen Sportarten hat (was eine Tonne zu sagen , wenn Sie es neben der Verlegenheit stehen , die die der NFL Pro Bowl ist). Selbst Hardcore - Hockey - Fans lagen durch ihre Zähne , wenn sie sagten , sie für die Veranstaltung begeistert waren. In letzter Zeit war der interessanteste Aspekt des Spiels eine riesige Online - Push von Letten ihre Lands bekommen Zemgus Girgensons in gestimmt.

Die Internet-Eskapaden in diesem Jahr fortgesetzt, mit einer Horde von Menschen (wahrscheinlich nicht Letten) Abstimmung für Arizona Coyotes vierten Linie Schleifer John Scott. In dieser Woche wurde ihre Ausdauer belohnt, als Scott als Kapitän für das Spiel angekündigt wurde. Leider für Scott, bedeutet, dass die All-Star Game das neue Format er denn je mehr ausgesetzt sein werde.

In dem Bemühen, die öffentliche Versorgung in diesem Jahr nur ein wenig zu machen, wird das All-Star-Spiel ein kleines Turnier der neuesten Publikumsmagnet NHL sein: 3-on-3-Hockey. Jede Abteilung wird ein Team von 11 Spielern (sechs nach vorne, drei Verteidigern und zwei Goalies) senden. Und um sicherzustellen, Scott ist nicht das einzige undeserving Mitglied im Spiel, jedes Team mindestens einen Vertreter schicken müssen.

Bisher kennen wir nur die Teamkapitäne. (Der Rest der Dienstpläne wird an diesem Mittwoch bekannt gegeben, Januar 6.) Patrick Kane wird die Central Division führen; Alex Ovechkin Kapitäne der Metropolitan Division; 43-jährige Jaromir Jagr ist verantwortlich für den Atlantik; und Scott ist an der Spitze für den Pazifik.

Trotz der nicht gerade noch das Make-up von jedem Team zu wissen, wir haben eine ziemlich gute Vorstellung davon, wer in der NHL "Premiere" Veranstaltung spielen. (Hinweis: viele junge Kanonen) sind so hier einige frühe Chancen für das NHL All-Star Weekend.

2016 NHL All-Star Weekend Quoten

Quoten, die All-Star-3-on-3-Turnier zu gewinnen:

  • Central Division: 3/2
  • Metropolitan Division: 7/3
  • Atlantic Division: 4/1
  • Pacific Division: 6/1

Um keine Überraschung, ist die beste Division im Hockey der Favorit, um alles zu behaupten. Nicht nur die Zentral Heimat der Top-Drei-Scorer der NHL ist (Kane, Jamie Benn, und Tyler Seguin), ist es auch zu Unrecht auf Verteidigung gestapelt (John Kling, Shea Weber, Roman Josi, Duncan Keith, Ryan Suter, und Dustin Byfuglien zu nur einige zu nennen). Die Zentrale wird sich rühmen das All-Star dank diesem neuen Format brüskiert. Goaltending ist wahrscheinlich der einzige Bereich, der Zentrale nicht dominiert, aber in einem Spiel, in dem Goalies der Regel nicht versuchen, das sollte nicht allzu wichtig.

Die U-Bahn ist, desto wahrscheinlicher Kandidat aus dem Osten kommen, mit einer Last von Fach nach vorn (Ovechkin, John Tavares, Evgeni Malkin, Claude Giroux) und Braden Holtby, in dieser Saison die heißesten netminder. Aufgrund ihrer Wahl würde der Atlantik wahrscheinlich nur Spieler aus vier oder fünf von den Teams der Division verwenden. Aber stecken mit den Gleichen von den Maple Leafs zu gefallen, Bruins und Sabres, müssen sie nicht das beste 3-on-3-Make-up.

Der Pazifik bildet das Schlusslicht, und nicht nur, weil Scott wurde Kapitän ernannt. Die Division hat auch in dieser Saison bei Hockey generell schrecklich gewesen. Dennoch konnte sie unterhaltsam sein als eine Mischung aus jungen Spielern wie Johnny Gaudreau und Max Domi Team mit den alterslos Sedin Zwillinge zu beobachten.

Während diese Chancen das Qualifikationsniveau der einzelnen Teams zu reflektieren, die Motivation wird auch ein großer Faktor sein. Während die  $ 1.000.000 Preis an das Siegerteam zu den Alex Ovechkins der Welt wenig, für John Scott, das würde einen bedeutenden Teil seines Jahreseinkommen darstellen.

Quoten werden All-Star Game MVP genannt:

  • Shea Weber: 5.12
  • John Tavares: 02.11
  • Alex Ovechkin: 23/4
  • Erik Karlsson: 13/2
  • Patrick Kane: 7/1
  • Evgeni Malkin: 9/1
  • Jamie Benn: 10/1
  • Vladimir Tarasenko: 01.11
  • Mike Hoffman: 12/1
  • Taylor Hall: 01.12

Weber wird die Abstimmung Schub von Spielen vor Heimatstadt Fans, wie Ryan Johansen im vergangenen Jahr erhalten. Natürlich, nach Weber, es ist ein breites offenes Rennen.

Quoten zu den am schnellsten Skater-Wettbewerb zu gewinnen:

  • Nathan MacKinnon: 5/2
  • Blake Wheeler: 16/5
  • Taylor Hall: 4/1
  • Mike Hoffman: 9/2
  • Field: 5/1

Wenn es sich um eine schnellste klingender Name Wettbewerb, würde Wheeler haben diese in der Tasche. Allerdings MacKinnon, die Avs Topscorer, erscheint in diesem Jahr die besten Räder der prospektiven Menge zu haben.

Quoten der Hardest Schuss Wettbewerb zu gewinnen:

  • Shea Weber: 1/7
  • Field: 02.11

Weber gekröpften einen 108,5 MPH Slapshot im letzten Jahr, bläst seinen engsten Wettbewerber um 7,1 Meilen pro Stunde. Solange Weber den Wettbewerb in diesem Jahr wieder der Fall ist, sollte er es nehmen. Es ist die dünnste Chance Weber nicht das All-Star - Spiel macht, vielleicht seine Stelle D Partner Roman Josi Verlierern. Aber das ist wahrscheinlich der einzige Weg , er wird nicht wiederholt.

Quoten folgende Spieler machen den All-Star Game:

  • Pekka Rinne: 01.10
  • Jack Eichel: 12/1
  • Sidney Crosby: 18/1
  • Corey Perry: 20/1
  • Rick Nash: 24/1
  • Ryan Getzlaf: 26/1

Wenn Sie aus der NHL für die erste Hälfte der Saison abgestimmt haben, werden Sie vielleicht überrascht sein zu hören, dass die fünf Veteranen auf dieser Liste sind wahrscheinlich auf den All-Star-Festlichkeiten zu verpassen. Keine haben als Crosby mehr enttäuschend, aber: der zweifache Art Ross Gewinner der 44. in den Punkten rangiert und ausgezählt in nur zwei seines Teams ersten 11 Spiele.

Crosby, Nash, Perry und Getzlaf haben für 17 All-Star Game Auftritten kombiniert. Während Namen Anerkennung genug gewesen wäre, für sie, bevor sie in Jahren in das Spiel zu bekommen, hat Fan-Voting nichts zu sagen, die die letzten 40 Roster-Spots bildet. Das ist eine schlechte Nachricht für Rinne: der dreimalige Vezina Finalist auf der Außenseite sein sollte trotz spielen für das Gastgeber-Team sucht in.

Eichel hat sich nicht mit irgendwelchen Mitteln enttäuscht: er eigentlich lebte bis zu seiner Rookie - Hype. Doch seine Teamkollegen Ryan O'Reilly und Rasmus Ristolainen sind mehr verdient, und es gibt keine Möglichkeit , die Sabres sollte das Senden zwei Spieler.

Wussten Sie, dass es weniger als einen Monat nach links, bis der NHL All-Star Game? Natürlich hast du nicht! Du bist ein voll funktionierendes Mitglied der Gesellschaft.

Also hier ist Ihre etwas Neues für den Tag: das NHL All-Star Game findet in Nashville dieses 31. Januar um 5:00 Uhr Eastern. Und zum ersten Mal in seiner Geschichte nichts Besonderes, könnte das Spiel wert Tuning sein um.

Seit Jahren ist die jährliche Schaufenster der NHL die am wenigsten kümmerte sich um All-Star - Spiel in den vier großen Sportarten hat (was eine Tonne zu sagen , wenn Sie es neben der Verlegenheit stehen , die die der NFL Pro Bowl ist). Selbst Hardcore - Hockey - Fans lagen durch ihre Zähne , wenn sie sagten , sie für die Veranstaltung begeistert waren. In letzter Zeit war der interessanteste Aspekt des Spiels eine riesige Online - Push von Letten ihre Lands bekommen Zemgus Girgensons in gestimmt.

Die Internet-Eskapaden in diesem Jahr fortgesetzt, mit einer Horde von Menschen (wahrscheinlich nicht Letten) Abstimmung für Arizona Coyotes vierten Linie Schleifer John Scott. In dieser Woche wurde ihre Ausdauer belohnt, als Scott als Kapitän für das Spiel angekündigt wurde. Leider für Scott, bedeutet, dass die All-Star Game das neue Format er denn je mehr ausgesetzt sein werde.

In dem Bemühen, die öffentliche Versorgung in diesem Jahr nur ein wenig zu machen, wird das All-Star-Spiel ein kleines Turnier der neuesten Publikumsmagnet NHL sein: 3-on-3-Hockey. Jede Abteilung wird ein Team von 11 Spielern (sechs nach vorne, drei Verteidigern und zwei Goalies) senden. Und um sicherzustellen, Scott ist nicht das einzige undeserving Mitglied im Spiel, jedes Team mindestens einen Vertreter schicken müssen.

Bisher kennen wir nur die Teamkapitäne. (Der Rest der Dienstpläne wird an diesem Mittwoch bekannt gegeben, Januar 6.) Patrick Kane wird die Central Division führen; Alex Ovechkin Kapitäne der Metropolitan Division; 43-jährige Jaromir Jagr ist verantwortlich für den Atlantik; und Scott ist an der Spitze für den Pazifik.

Trotz der nicht gerade noch das Make-up von jedem Team zu wissen, wir haben eine ziemlich gute Vorstellung davon, wer in der NHL "Premiere" Veranstaltung spielen. (Hinweis: viele junge Kanonen) sind so hier einige frühe Chancen für das NHL All-Star Weekend.

2016 NHL All-Star Weekend Quoten

Quoten, die All-Star-3-on-3-Turnier zu gewinnen:

  • Central Division: 3/2
  • Metropolitan Division: 7/3
  • Atlantic Division: 4/1
  • Pacific Division: 6/1

Um keine Überraschung, ist die beste Division im Hockey der Favorit, um alles zu behaupten. Nicht nur die Zentral Heimat der Top-Drei-Scorer der NHL ist (Kane, Jamie Benn, und Tyler Seguin), ist es auch zu Unrecht auf Verteidigung gestapelt (John Kling, Shea Weber, Roman Josi, Duncan Keith, Ryan Suter, und Dustin Byfuglien zu nur einige zu nennen). Die Zentrale wird sich rühmen das All-Star dank diesem neuen Format brüskiert. Goaltending ist wahrscheinlich der einzige Bereich, der Zentrale nicht dominiert, aber in einem Spiel, in dem Goalies der Regel nicht versuchen, das sollte nicht allzu wichtig.

Die U-Bahn ist, desto wahrscheinlicher Kandidat aus dem Osten kommen, mit einer Last von Fach nach vorn (Ovechkin, John Tavares, Evgeni Malkin, Claude Giroux) und Braden Holtby, in dieser Saison die heißesten netminder. Aufgrund ihrer Wahl würde der Atlantik wahrscheinlich nur Spieler aus vier oder fünf von den Teams der Division verwenden. Aber stecken mit den Gleichen von den Maple Leafs zu gefallen, Bruins und Sabres, müssen sie nicht das beste 3-on-3-Make-up.

Der Pazifik bildet das Schlusslicht, und nicht nur, weil Scott wurde Kapitän ernannt. Die Division hat auch in dieser Saison bei Hockey generell schrecklich gewesen. Dennoch konnte sie unterhaltsam sein als eine Mischung aus jungen Spielern wie Johnny Gaudreau und Max Domi Team mit den alterslos Sedin Zwillinge zu beobachten.

Während diese Chancen das Qualifikationsniveau der einzelnen Teams zu reflektieren, die Motivation wird auch ein großer Faktor sein. Während die  $ 1.000.000 Preis an das Siegerteam zu den Alex Ovechkins der Welt wenig, für John Scott, das würde einen bedeutenden Teil seines Jahreseinkommen darstellen.

Quoten werden All-Star Game MVP genannt:

  • Shea Weber: 5.12
  • John Tavares: 02.11
  • Alex Ovechkin: 23/4
  • Erik Karlsson: 13/2
  • Patrick Kane: 7/1
  • Evgeni Malkin: 9/1
  • Jamie Benn: 10/1
  • Vladimir Tarasenko: 01.11
  • Mike Hoffman: 12/1
  • Taylor Hall: 01.12

Weber wird die Abstimmung Schub von Spielen vor Heimatstadt Fans, wie Ryan Johansen im vergangenen Jahr erhalten. Natürlich, nach Weber, es ist ein breites offenes Rennen.

Quoten zu den am schnellsten Skater-Wettbewerb zu gewinnen:

  • Nathan MacKinnon: 5/2
  • Blake Wheeler: 16/5
  • Taylor Hall: 4/1
  • Mike Hoffman: 9/2
  • Field: 5/1

Wenn es sich um eine schnellste klingender Name Wettbewerb, würde Wheeler haben diese in der Tasche. Allerdings MacKinnon, die Avs Topscorer, erscheint in diesem Jahr die besten Räder der prospektiven Menge zu haben.

Quoten der Hardest Schuss Wettbewerb zu gewinnen:

  • Shea Weber: 1/7
  • Field: 02.11

Weber gekröpften einen 108,5 MPH Slapshot im letzten Jahr, bläst seinen engsten Wettbewerber um 7,1 Meilen pro Stunde. Solange Weber den Wettbewerb in diesem Jahr wieder der Fall ist, sollte er es nehmen. Es ist die dünnste Chance Weber nicht das All-Star - Spiel macht, vielleicht seine Stelle D Partner Roman Josi Verlierern. Aber das ist wahrscheinlich der einzige Weg , er wird nicht wiederholt.

Quoten folgende Spieler machen den All-Star Game:

  • Pekka Rinne: 01.10
  • Jack Eichel: 12/1
  • Sidney Crosby: 18/1
  • Corey Perry: 20/1
  • Rick Nash: 24/1
  • Ryan Getzlaf: 26/1

Wenn Sie aus der NHL für die erste Hälfte der Saison abgestimmt haben, werden Sie vielleicht überrascht sein zu hören, dass die fünf Veteranen auf dieser Liste sind wahrscheinlich auf den All-Star-Festlichkeiten zu verpassen. Keine haben als Crosby mehr enttäuschend, aber: der zweifache Art Ross Gewinner der 44. in den Punkten rangiert und ausgezählt in nur zwei seines Teams ersten 11 Spiele.

Crosby, Nash, Perry und Getzlaf haben für 17 All-Star Game Auftritten kombiniert. Während Namen Anerkennung genug gewesen wäre, für sie, bevor sie in Jahren in das Spiel zu bekommen, hat Fan-Voting nichts zu sagen, die die letzten 40 Roster-Spots bildet. Das ist eine schlechte Nachricht für Rinne: der dreimalige Vezina Finalist auf der Außenseite sein sollte trotz spielen für das Gastgeber-Team sucht in.

Eichel hat sich nicht mit irgendwelchen Mitteln enttäuscht: er eigentlich lebte bis zu seiner Rookie - Hype. Doch seine Teamkollegen Ryan O'Reilly und Rasmus Ristolainen sind mehr verdient, und es gibt keine Möglichkeit , die Sabres sollte das Senden zwei Spieler.

Links